Dienstag, 8. November 2016

Meine Beuteltasche...



Mitte September hatte ich Euch das Material für die Tasche gezeigt.
Fröhlich los genäht, währte die Nähfreude nur kurz.

Ich musste nach den ersten paar Nähten (den Abnähern und zwei Satin-Bändchen) schon wieder los, wollte ich meinen Bus bekommen. 
Der fährt vormittags nämlich nur alle zwei Stunden. 

Gepostet hatte ich von der Bushaltestelle per Smartphone.

Danach lag das Projekt und lag und lag... bis ein paar Tage vor Plön.
Dann habe ich mich gesputet, sollte die Tasche doch unbedingt mitreisen!



Beuteltasche Schnitt: Farbenmix Taschenspieler 3


 Hat geklappt, die Tasche war mit mir in Plön. 
Nur die Sache mit dem Wetter, die klappte nicht. 
Den ganzen Oktober Regen, Regen, Regen. 
Nix mit Foto draußen.



Schnitt von der Farbenmix CD Taschenspieler 3



Gestern habe ich mir gesagt, egal! Dann wird sie (und ich)  halt nass!
Raus, Fotos machen! 
Das Wetter war trüb, keine Sonne, nicht viel Licht, 
aber es sind annehmbare Aufnahmen entstanden. 
Zumindest die Tasche leuchtet.



Genäht als Wendetasche


Ich mag den Stoff so gerne! 
Als ich ihn im Handarbeitshaus in Gröbern entdeckte, 
musste ich mir ein Stück davon gönnen.

Das weitere Material hatte ich im Vorrat.

Die Beuteltasche bietet sich ja förmlich an, 
als Wendetasche gestaltet zu werden. 

Damit die orange-gelbe Seite nicht so langweilig ist, 
habe ich sie mit Satinbändchen aufgepeppt. 
Keine einfache Sache, die Bändchen rutschen gerne weg 
und dann war rückwärts nähen angesagt.


die zweite Seite


Auf einer der beiden Seiten habe ich die Stoffreste, 
die durch die Abnäher am Taschenboden abfielen, appliziert. 
Ein schöner Hingucker finde ich.


Die Stoffreste habe ich als Blickfang appliziert


Die Beuteltasche schleppe ich gerne mit mir rum, ein echtes Raumwunder.
Wenn sie nicht gebraucht wird, macht sie sich in meiner Handtasche klein.

Sie ist - auch wenn sie leider nicht zu Juttas Aktion der Novemberfarbkleckse "Quilts im öffentlichen Raum" passt - mein ganz persönlicher Novemberfarbklecks!

Genäht nach einer Anleitung der Taschenspieler 3 CD von Farbenmix.


Für die Fotos habe ich die Tasche in unser kleines Kirschbäumchen gehangen.
Als ich sie runter nahm entdeckte ich, 
dass das (elastische) Bindematerial schon ganz vermoost ist. 
Immer wieder interessant, wo Pflanzen überall Fuß fassen.


Moos auf dem Bindematerial vom Kirschbaum



Vielen Dank für Eure freundlichen Kommentare zu meinem November - NYB!

Herzliche Grüße
Marle





16 Kommentare:

  1. Dann bist du ja jetzt ein echtes Känguru mit deiner Beuteltasche - und soooooooo schön ist sie geworden und vor allen Dingen soooooooo bunt! - Beim Lesen dachte ich: Schau mal, ich kann noch nicht einmal vorwärts nähen, die Marle schafft es sogar rückwärts und wahrscheinlich kannst du damit sogar einparken. --- Ich glaub, ich mach mich jetzt mal ganz schnell vom Acker, bevor du meine Zeilen liest, denn wenn du mich dabei erwischt, wer weiß, wer weiß, was du mit mir machst?!? :-)Tschüüüüüß! Martina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine tolle Tasche und in diesen kommenden Wochen ein echter Farbhingucker.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marle,
    deine Beuteltasche sieht klasse aus und das man sie wenden kann gefällt mir richtig gut. Den Stoff hätte ich auch sofort gekauft. Deine Beuteltasche leuchtet wirklich wunderbar.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marle, ich finde den Stoff auch so schön. Der sieht aus, wie wenn er von Laurel Burch ist. Die Tasche ist echt super geworden und da passt richtig was rein.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marle
    Rückwärts nähen lasse ich mir noch gefallen,beim Klöppeln ist es schlimmer, ein Fehler und es muß zurück geklöppelt werde.
    Die Tasche ist toll. Häng sie mal in Fensternähe, vielleicht lockt sie die Sonne. Oder führ sie jeden Tag aus !
    Danke für deine Besuche bei mir !
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marle,
    die Tasche ist so schön und der Stoff ist echt super, endlich mal mit Hunde (meistens gibt es Katzenstoffe, nicht so meine Welt ;-) Tolle Fotos, die Mühe hat sich absolut gelohnt.
    Ich freue mich wenn du auch den Mystery-Quilt mitnähst, zusammen macht es viel mehr Spaß.
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe diese Beute(l)tasche! Habe schon mehrere genäht, aber Deine farbenfrohe und wunderschöne Wendetasche ist der absolute Knaller!
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marle,
    Toller Bericht, grins, wie aus dem wahren Leben!
    Die Tasche ist es auch wert, dass man sich beim fotografieren Mühe macht!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marle,
    bei deiner farbenfrohen Tasche ist das Wetter egal. Sie verbreitet einfach Freude.
    Du hast dir mit deinen Ausarbeitungen ein Unikat geschaffen, wunderschön.
    Liebe Grűße Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Die Tasche ist sehr schön, äusserst praktisch und die Stoffe sind herrlich bunt und lebhaft. Ohne den gemusterten Stoff wäre ich auch nicht aus dem Laden gekommen ;-)
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marle
    Die Tasche ist ein richtiger Hingucker, bringt richtig Farbe in die trüben Tage, hast du ganz toll gemacht.
    Einen schönen Abend und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  12. Eine sehr schöne und vor allem sehr leuchtende Tasche.
    Schönes Wochenende und LG Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marle,
    die Tasche ist ein echter Hingucker ;-)
    Toll, die Idee sie als Wendetasche zu arbeiten. Hab ein schönes Wochenende.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Marle,
    sehr hübsch ist deine Tasche geworden, so schöne Farben und ich denke, es passt auch ganz viel hinein. Trotz des trüben Wetters hast du es geschafft, schöne Fotos davon zu machen.
    Und dass man sie auch wenden kann, das finde ich besonders raffiniert.
    Gleich geht es dick eingepackt raus in die Natur, ich hatte heute Vormittag endlich mal Zeit, eine genüssliche Blogrunde zu drehen.
    Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüße, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marle,
    ich liebe deine farbenprächtige Tasche.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  16. Der Schnitt scheint sehr gut durchdacht zu sein. Du hast auf jeden Fall einen Hingucker!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast.

Thank you for stopping by and leave a comment. You made my day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...