Mittwoch, 24. Februar 2016

NYB - Nähkränzchen im Februar


Beinahe ist der Februar vorbei und ich habe noch gar nicht den Link-Up für die fleißigen New York Beauty Näherinnen eingestellt.

Erst waren die Tage so busy, dass ich abends immer eingeschlafen bin und dann habe ich es verdrängt. Gilt ne Erkältung als Entschuldigung? So ein klein bisschen? 




Ich selbst habe im Februar sozusagen geschwänzt, es war einfach zuviel anderes los, als dass ich an die Nähma gekommen bin. Ich habe gerade mal - guten Willens - einen NYB-Block ausgedruckt und ausgeschnitten, das war's. 

Damit der Post nicht so bildlos daher kommt, einfach noch mal die Collage meiner ersten sechs Blöcke.

Und nun Schluss mit dem Geschwafel, unten ist der Link-Up für alle NYBs!


Bis zum nächsten Mal und 
vielen Dank für Eure lieben Kommentare zum Strickzeugtäschchen!

Liebe Grüße
Marle


12 Kommentare:

  1. Liebe Marle,
    Deine Blöckchen sehen klasse aus, tolle Farben.
    Ein Blöckchen hab ich geschafft. War ganz knapp, liegt bestimmt daran, dass der Februar so kurz ist.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marle,
    diese NYB-Blöcke sind immer wieder so schön anzusehen! Ich werde das auch mal probieren, Sylvia wird mir zum DJ-Treffen zeigen, wie man das mit den Rundungen am schlauesten macht. Es war zu hören, dass auch wir uns wiedersehen werden? Das freut mich ganz sehr! Kommt Ihr mit Nähma oder nur zum Gucken?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marle,
    nachdem ich ja jetzt erst einen NYB-Kurs gemacht habe (hab auf meinem Blog davon erzählt), bin ich sowas von begeistert. Eure Aktion ist super und die Blöcke sehr schön. Ihr dient mir jetzt als Motivation auch konsequent weiter zu machen.
    LG este

    AntwortenLöschen
  4. In meinem nächsten Leben werde ich ganz bestimmt mal einen NYB nähen, bisher habe ich mich nie rangetraut, wann auch, hier liegt soviel an Projekten rum.
    Danke für die Collage, da macht wirklich Lust auf mehr, liebe Marle

    Bis bald
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marle,
    leider schafft man nicht immer, was man sich vorgenommen hat. :-)
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marle,
    bei mir war es im vorigen Jahr genauso. Es waren so viele andere Sachen und das Nähen und Bloggen ist zu kurz gekommen. In diesem Monat war ich wegen meiner Zahngeschichte viel zu Haus und war fleißig.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marle

    Eine sehr schöne College,
    Mir geht es auch oft so, das ich alles schaffe

    Ich freue mich immer auf deine Post

    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  8. Gräme dich nicht liebe Marle, es kommen bestimmt wieder bessere Zeiten.
    Dicke Knuddelgrüße Lari

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Marle,
    bloss kein Stress.
    Mich hatte es auch erwischt und irgendwie komme ich noch nicht wirklich wieder auf die Beine. Gut Ding will halt Weile haben.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  10. Eine kleine Erklärung als Entschuldigung - ich weiß ja nicht!!! So eine ausgewachsene Grippe hätte ich ja vielleicht noch gelten lassen. :-)!!!! Die Collage gefällt mir!! LG Martina

    AntwortenLöschen
  11. Was sagt einem ein Schnupfen? Laß mich in Ruh, sagt er. Und diese wunderschönen Blöckchen strahlen später noch genauso schön. Es ist halt immer die Kehrseite vom Mitnähen dürfen/sollen, daß man sich widersinnigerweise selbst unter Streß setzt bei etwas, das doch eigentlich Entspannung sein soll. Aber ich versteh's auch, gemeinsam nähen macht eben Spaß. Gute Besserung erst mal!

    Liebe Grüße vom Elchtier Iris

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marle, ich nähe ja nur hin und wieder einen HYB aber nun habe ich zwei Neue,,,´
    Herzliche Grüße Claudi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast.

Thank you for stopping by and leave a comment. You made my day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...