Samstag, 30. Januar 2016

Mit dem Janome Zubehörkoffer...


...hat mein lieber Mann mich zu Weihnachten überrascht.

Aber von vorne.

Mein Mann hatte mich gefragt, ob ich Zubehör für meine Janome zu Weihnachten haben möchte. Ja, einige Nähfüßchen und Spulen für Untergarn.
Na, denn solle ich die bitte bestellen.

Gesagt, getan und drauf gefreut!


Und dann kam die Überraschung!
Ganz alleine kam mein Mann auf die Idee, sich zu erkundigen, ob es so etwas wie eine Box zur Aufbewahrung des Janome Zubehörs gibt.

Und nun bin ich stolze Besitzerin des Zubehör Koffers!



Ich hatte ja mal gedacht, ich brauche kein Köfferchen und nun bin ich so glücklich damit.


Nun stelle ich Euch noch meine neuen Nähfüßchen vor:


Der Nahtschatten Wechselfuß für den Acu Feed zum in der Naht quilten ist bei mir eingezogen und hat mir beim Absteppen einer Naht auch zweckentfremdet schon gute Dienste getan.

Was ich hier genäht habe, zeige ich demnächst.













Der Nahtkantenfuß ist nun ebenfalls Bestandteil meiner Füßchensammlung.
Er ist an dem Schräubchen rechts verstellbar so dass man verschieden breite Säume gleichmäßig nähen kann.

















Eine tolle Hilfe ist der Schrägband Einfasser! Mit seiner Hilfe bekomme ich Schrägbänder ganz sauber angenäht. 

Keine Probleme mehr mit einer fehlerhaften Rückseite.








Vorder- wie Rückseite ist picobello!



















Auch meine Schwester und Schwager haben mir u.a. Geschenke für die Nähstube gemacht. Da war die entzückende Holzbox, gefüllt mit schönen Materialien, wie Spitzen, Webbänder, Holzknöpfe und einem Textilstift zum Ausprobieren.





Und dann überreichten sie mir zum Schluss ein ganz kleines Päckchen.
Darin war in einem kleinen Nikolausstiefel verpackt ein Charm, diese entzückende kleine Nähmaschine aus Silber: 





Was hab ich mich gefreut!


Ebenfalls sehr gefreut habe ich mich über Eure lieben Kommentare zu meinen Weihnachtsnähereien, vielen Dank!


Und nun zu einem ganz anderen Thema.

Immer wieder ist mir letztes Jahr der 12tel Blick von Tabea  begegnet.
Dieses Jahr auch wieder und da mich das Projekt schon letztes Jahr gereizt hatte, dachte ich eben "nun aber schnell"!

Anfang Januar hatte ich das neue Beet 
- vom Baubeginn hatte ich hier berichtet - fotografiert. 
Bestückt mit den ersten Pflanzen, die ich noch im Herbst gesetzt hatte. 

Da in diesem Beet noch so einiges passieren wird, ist es mein Motiv für den 12tel Blick 2016.

So sieht es also im Januar aus:



Mal sehen, was sich im Laufe des Jahren noch darin tut.



Nun wünsche ich Euch noch einen gemütlichen Samstagabend 
und einen schönen Sonntag!


Herzlichst Marle

25 Kommentare:

  1. Was für schöne Geschenke, die lassen jedes Nähherz höher schlagen.
    LG este

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marle,
    das hört sich alles richtig gut an! Tolle Geschenke!
    Von solchen Nähfüßchen hab ich noch nie gehört. Der Schrägbandeinfasser klingt genial! Ich hab zwar nur eine Janome Stickmaschine und eine Toyota Nähmaschine, aber vielleicht gibt es für die Toyota ja auch so Zubehör. Da sollte ich mich mal schlau machen.
    Da bin ich mal gespannt was du noch Schönes zaubern wirst :)
    Ganz lieben Gruß und ein gemütliches Wochenende,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  3. Der ist cool der Koffer gelle?! Bei meiner Großen war der dabei!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Meine Mrs B. darf sich heute ausruhen. Aber nun habe ich deinen interessanten Post gelesen. Da muss sie doch wieder ran. Tolle Geschenke von Mitdenkern die praktisch daher kommen. ..wunderbar:-) lieben Gruß von cosmee

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marle, tolle Schenkis hast Du da bekommen! Übrigens hast Du mich gerade eben auch auf den 12/tel Blick aufmerksam gemacht. Ich hab da auch eine Idee zu. Mal sehen.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Boh, hast du tolle Geschenke bekommen. Ich hätte wohl etwas sparsam geschaut und gedacht: Was soll ich denn daaaaamit?! Also ganz ehrlich: Mir reichen ja meine zwei Füße - obwohl, so Wechselfüßchen wären schon nicht schlecht. Was haste gesacht, wo kriecht man die??? Lach!!!
    Ich wünsch dir ein ganz schönes Wochenende und lass schnell noch liebe Grüße hier! Martina

    AntwortenLöschen
  7. Was für tolle und nützliche Geschenklies hast du bekommen, dein Mann ist ja ein Schatz.
    Den Nahtkantenfuß habe ich mir auch gerade zugelegt, wo bei mir der Nahtschatten Wechselfuß auch gefällt. Der Schrägbandeinfasser hat es ja preislich in sich, da möchte ich nicht wissen, was der ganze Koffer gekostet hat.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marle,
    Dein Zubehörkoffer ist ja wirklich klasse. Es ist aber auch einfach toll, wenn man alles parat hat und nicht erst nach dem Zubehör suchen muss. Auch Deine anderen Geschenke sind toll, da hat sich Deine Familie wirklich was Tolles einfallen lassen. Deine Füße sind natürlich auch toll, besonders der Schrägbandeinfasser gefällt mir. Der kommt vielleicht auf meine Wunschliste...
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Marle,
    da hast du ja umwerfend tolle Geschenke bekommen. Super. Und dein Zwölftel Blick macht mich auch neugierig.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marle,
    dein Mann denkt ja richtig mit ! Das sind ja tolle Geschenke. So einen Schrägbandeinfasser muß ich mir auch mal zulegen, der ist ja praktisch.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marle,
    was es nicht alles gibt! Das Schrägbandfüßchen finde ich besonders interessant. Hast Du das schon mal mit einem stärkeren Objekt probiert? Mit Vlies verstärkt?
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marle,
    du hast ja tolle Geschenke bekommen! Alles in einem Köfferchen ordentlich aufzubewahren und parat zu haben, ist ja eine klasse Sache. Liebe Dank für deinen Kommentar bei mir; mir macht das 12tel-Blick-Projekt viel Spaß. Das ist ja auch eine gute Idee, im eigenen Garten zu fotografieren. Ich bin also gespannt, wie sich das Beet im Laufe der Monate verändern wird.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marle, meinen Glückwunsch zu so schönen Geschenken. So eine super Idee von deinen Mann und lieben, viel Spaß und Freude
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende Marika

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Marle,
    das waren ja mal tolle Weihnachtsgeschenke, gut bei Dir aufgehoben.
    Nette Idee mit dem 12tel Blick, interessant das Beet das ganze Jahr zu sehen.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  15. Was es nicht alles gibt an Füßchen... von denen habe ich noch nie was gehört oder gesehen. Super! So tolle Geschenke sind das.

    Nana

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Marle,
    welch ein Luxus.....für die richtige Frau! Du wirst ganz sicher jedes einezelne Teil nutzen. Dein Mann hat immer geniale Ideen. Der 12tel Blick gefällt mir sehr gut und ich schaue immer ganz interessiert, wie sich die Landschaft im Jahreslauf verändert.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Marle,
    oh- da hast Du ja wunderschöne Sachen ausgepackt. Ich wünsche Dir ganz viel Freude damit!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Marle,

    einen tollen Koffer darfst du nun dein Eigen nennen...und die anderen Geschenke sind auch allerliebst!

    LG Kaludia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Marle,
    was für ein tolles, aufmerksames Geschenk die Nähfüßchen sind und dann auch noch der praktische und schöne Koffer...wow!!!
    Ich wünsche dir viel Freude mit deinen Füßchen, das sieht super aus, was du damit schon "angestellt" hast.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Marle,
    ei, was feine Sächelchen hast Du bekommen! Wie muß ich mir denn da vorkommen mit meinem schnöden Handwerker-Schraubensortierkoffer, in den ich meine Nähfüße gebettet habe :-)). Das silberne Maschinchen ist auch ganz süß. Was den 12tel Blick angeht, der beginnt mich auch schon anzustecken, aber ich hab noch kein Motiv ausfindig gemacht. Hätt ich nen Hund .... :-))).

    Liebe Grüße von der Siriwitch

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Marle,

    Was bist du von lieben und aufmerksamen Menschen umgeben! Und toll, was du alles für Tools hast!
    Auf dein 12. bin ich gespannt, ist ja grad eine Gute Zeit damit anzufangen...

    Alles Liebe,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Marle, das ist ja ein feines Geschenk! Echt toll.
    Mit dem Fuss für die Schrägbänder könnte ich mich auch anfreunden:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  23. Hach Marle, du hast ganz tolle Geschenke bekommen.
    Und alle haben sich soviel Gedanken gemacht.
    Das finde ich immer so schön, wenn man nicht einfach nur Geld schenkt,
    weil man keine Lust hat sich was zu überlegen.
    Hast du mit den Schrägbandfuß schon versucht ums Eck zu nähen?
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Marle,
    das ist ja toll mit dem Koffer und dann ist er auch schon so hervorragend bestückt. Toll.
    Bis dahin ist es bei mir noch ein weiter Weg....
    Liebe Knuddelgrüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Marle,
    toll, dass dein Mann weiß, was dir fehlt .... ein richtig toller Koffer!"
    Auch das Holzschächtelchen mit den schönen Zutaten gefällt mir sehr, du hast wirklich liebe Schenker in deiner Verwandtschaft!
    Viele liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast.

Thank you for stopping by and leave a comment. You made my day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...