Samstag, 19. September 2015

FSNI bei Wendy B. - Nähmaschinenhaube die Erste


Einen wunderschönen guten Morgen!

Die Sonne lacht, es ist nicht kalt und ich fahre gleich nach Berlin - die Cafèhausquilter sticheln heute wieder!

Doch vorher noch ein kleiner Bericht zum FSNI der letzten Nacht.

Ein Kleid für meine kleine Elna Lotus soll es werden. Lange schon geplant, nehme ich die Fahrt nach Plön zum Anlaß meine Kleine nicht mehr nackisch durchs Land zu tragen.






Soweit so gut. So richtig weit bin ich nicht gekommen.
Den ganzen Tag unterwegs, erst um 20 Uhr nach Hause gekommen, konnte ich erst um 22 Uhr beginnen.

Erst mal die Lotus vermessen, Skizze gemacht, Schritte geplant, ach nee! lieber in Inch nähen da ein 1/4"-Füßchen an der Jenny und es so einfacher mit den Nahtzugaben ist, neu gemessen und gerechnet...






...und dann - endlich! Zuschneiden.

Ach nee! 
Vorher noch Stoffe raus suchen. Aber dann! Bügeln, schneiden, zwischendrin Emails schreiben, erste Nähte gemacht und dann H630 hinter gebügelt. Da die kleine Lotus eine eiserne Lady ist, braucht es auch keine Steife Hülle.







Und dann? war es zwei Uhr morgens und die Augen müde. Heute lange schlafen geht auch nicht, wer will schon unnötig spät zum Quiltgruppentreffen kommen?!


Bei Wendy bedanke ich mich für die tolle Aktion, bei meinen geschätzten Leserinnen für eure Besuche und eure lieben Kommentare zum M&M Quilt!




Habt ein schönes Wochenende!



Herzlichst Marle


14 Kommentare:

  1. Also die Stoffe sehen ja schon mal toll aus, bin auf die fertige Hülle gespannt.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marle,
    Da wünsche ich dir mal ganz viel Spaß in Berlin! Und auf die fertige Haube bin ich auch schon gespannt.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marle,
    viel Spaß heute bei Eurem Sticheltreffen. Und ich werde dann ja das Vergnügen haben, das Elna Kleid live besichtigen zu können....
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Ganz viel Freude beim Sticheln. Hoffentlich kannst du die Augen überhaupt offen halten. Kaffee scheint es ja keinen zu geben. Sonst wäre ich ja bestimmt eingeladen worden - um ihn zu kochen meine ich :-) lachmichschlapp!!! Viel Spaß!! Martina

    AntwortenLöschen
  5. Auch ich bin gespannt auf die Haube, denn die Stoffe sehen schon mal großartig aus. Und auch ich werde sie live betrachten können. Ich freu mich darauf.

    Herzlichst, Petruschja

    AntwortenLöschen
  6. Die Stoffe hast du schön gewählt. Und ansonsten hat es ja keine Eile, sonst kommst du richtig in Nähstreß. Viel Spaß bei eurem Treffen.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  7. Oh, da lerne ich wohl die eiserne Lady auch kennen! Das ist ja schön. Die sieht recht "handlich" aus auf dem Bild...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  8. Das schaut ja schon mal nett aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  9. Also nee, die Kleene bisher nackig durch die Gegend geschleppt. Das geht ja man nun gar nicht. Gut, dass das nun ein Ende hat!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Ui, das klingt nach einer spannenden Nacht. Warst ganz schön fleißig.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marle,
    über so ein schönes Kleid wird sich "Elna" sicher freuen, die Stoffe sehen schon mal klasse aus. Bin gespannt auf das fertige Teil.
    Ich hoffe, euer Gruppen treffen war richtig schön.
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marle,
    das sind nette Stöffchen und es braucht halt alles seine Zeit.
    Da war ja richtig was los letztes Wochenende, freu mich schon auf deinen Bericht.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marle,
    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem blog. Ich habe mich sehr darüber gefreut.
    Ich hoffe Du hattest einen schönen Tag mit Deinen Nähfreundinnen. So etwas macht immer Spass.
    Ist das "Kleidchen " für Deine Elna fertig oder muss sie weiter frieren?
    ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Marle,
    vielen Dank für Deinen netten Kommentar auf meinem Blog. Du hast ganz recht, das erste Jahr ist die "Schulzeit" der Hunde. Die Mühe zahlt sich aus. Ich bin schon sehr gespannt auf das Kleidchen Deiner Lotus. So ein Schätzchen habe ich auch, zum mitnehmen ideal, finde ich.
    Liebe Grüße, Veronika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast.

Thank you for stopping by and leave a comment. You made my day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...