Samstag, 25. Juli 2015

The Gardens Of A King

The Gardens of A King ist ein wunderschöner Quilt von Missie Carpenter von Traditional Primitives. Die Inspiration zu diesem Quilt hatte sie von von einer Tagesdecke King George des III. Das Original befindet sich im Victoria & Albert Museum in England.





2014 sah ich die ersten Blöcke bei Karen von Faeries and Fibres und war sofort Feuer und Flamme und habe dieses Projekt bei ihr weiter verfolgt. 
Im März habe ich dann selbst mit "The Gardens Of A King" begonnen, das erst Mal darüber berichtet hatte ich hier und die ersten Stiche habe ich im April gemacht.

Inzwischen habe ich nicht allzu viel Zeit/Muße für Handstiche gehabt und so ist mein erster Block noch immer nicht fertig. So schaut er inzwischen aus:





Genäht wird der Quilt über Papier (EPP) und es wird appliziert.
Ab September werde ich wieder mehr Zeit zum Sticheln haben und so habe ich mich mit Sylvia, der Flickenstichlerin, zu einem SAL  verabredet. 

Unser SAL The Gardens Of A King startet im September 2015 und wir wollen unsere Blöcke jeden 2. und 4. Montag im Monat posten

Wer von Euch näht diesen tollen Quilt auch? Habt Ihr Lust und macht mit?
Die Anleitung gibt es in Missies Shop und es gibt auch eine Yahoogroup.

Meine neuen Leserinnen Martina, Andrea und Missie heiße ich herzlich willkommen! Ich freue mich sehr über Euer Interesse!



Nun wünsche ich Euch allen ein wunderschönes Wochenende!

Alles Liebe
Marle   





16 Kommentare:

  1. Liebe Marle,
    da hatten wir wirklich dieselbe Idee.
    Missie ist ganz aufgeregt und ich freu mich auch schon.
    Stöffchen sind bestellt und dann kann es losgehen.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Oha, ihr macht mir den Mund wässerig
    Aber ich habe gesehen, das das mit 20 Dollar Porto kommt und nicht per PDF, oder versteh ich da wieder was nicht?

    AntwortenLöschen
  3. Sorry
    liebe Grüße natürlich noch

    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Meine Hochachtung für so eine Arbeit! Ich bin dann mal gespannt.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marle,
    das ist ein toller Quilt! Ich ziehe meinen Hut, das Ihr euch dieser Herausforderung stellt und freue mich auf Eure Arbeiten! Dein erster Block sieht schon klasse aus!
    Hab einen schönen Sonntag!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marle, das ist ein wunderschönes Projekt, gefällt mir super gut. Ich bin auch am überlegen, jedoch die Portokosten schrecken mich auch ein wenig ab....mal sehen, was sich für den Herbst so alles ergibt. Den eigentlich hätt ich ja noch genug Projekte die fertig gemacht werden sollten.
    Auf jeden Fall werde ich bei dir immer vobeischauen, und deinen Fortschritt verfolgen.
    ich wünsche dir viel Spaß damit und einen schönen Sonntag
    LG Karin aus Ö

    AntwortenLöschen
  7. ich freue mich sehr auf deine Fortschritte. Denn der erste Block schaut schon wundervoll aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marle,
    oh, das ist wieder ein ganz toller Quilt, den Du Dir da ausgesucht hast. Ich werde es auf Deinem Blog verfolgen, wie er wächst. Ich hatte erst überlegt, mich euch anzuschließen, aber ich habe mir gerade die Anleitung für den Antique Sampler von Sue Daley gekauft... ;-)
    Liebe Grüße Vioal

    AntwortenLöschen
  9. Ein schönes neues Pojekt, ein sehr schöner Quilt! Ich wünsch Dir gutes Vorankommen und ganz viel Spaß!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marle,
    das ist eine grandioses Stück Arbeit, das du dir da vorgenommen hast. Aber Zeit spielt keine Rolle, wenn man nur dranbleibt. Ich wünsch dir viel Spaß und Durchhaltevermögen.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marle,
    zunächst mal ganz herzlichen Dank für die lieben Zeilen, die du mir zu meinem "Happy-Music"-Post hinterlassen hast - ich hab mich riesig darüber gefreut! Bei mir dauert's nur leider immer ein Weilchen, bis ich den "Gegenbesuch" antreten kann, weil meine Blogrunden inzwischen schon recht lange sind .. und bei der Hitze, die wir zuletzt hier hatten, ächz! ... Aber jetzt bin ich hier und freue mich, dass ich zumindest im Zusammenhang mit dem im Victoria & Albert Museum ein bisserl "mitreden" kann, da waren wir im Jahr 2010 nämlich, und da gab's gerade ein Quilt-Sonderausstellung (kannst du auch in meinem England-Reisebericht lesen: http://rostrose.blogspot.co.at/p/england-2010.html ). Bilder von den Quilts habe ich aber leider keine mitgebracht. Ich bin immer voller Ehrfurcht, was da aus Nadel und Faden gezaubert wird, selber bin ich schon froh, dass ich einen Knopf annähen kann ;o)))
    [Dafür kann ich gut reisen - weshalb's inzwischen schon wieder einen neuen Reisebericht bei mir gibt - das ist ja auch was wert ;o))]
    Ganz liebe Sonntagsgrüße - und herzhafte Knuddels an euer Familienmitglied-Kuschelmonster
    von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/07/irland-reisebericht-dublin-tag-1-und-2.html

    AntwortenLöschen
  12. The best quilts take a long time to make :-)
    xx

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marle
    Oh da hast du dir eine schöne neue Herausforderung ausgesucht, da werde ich euch gerne dabei zuschauen.
    Danke schön für deinen Besuch und Kommentar bei mir, mein Mann hat sich gut erholt und ist wieder wohlauf, danke für die Nachfrage.
    Schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Marle,
    oh, das wird ein wunderschönes Projekt, ihr habt euch da ja wirklich etwas vorgenommen, jeden 2. und 4. Montag im Monat, ich bin schon heute sehr gespannt auf deinen Fotos. Dein erstes Blöckchen finde ich toll, schöne Stoffe hast du gewählt, ganz liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marle,
    das sieht so toll aus. Ein wunderbarer Quilt. Aber nein, ich werde mich nicht versuchen lassen! :-)
    Muss erst mal meinen DJ weiter nähen und da ich leider meine Zeit nur einmal verbrauchen kann......
    Aber auf Fotos bei Dir und Sylvia freue ich mich schon. Diese kleinen Blöckchen sind immer so eine Augenweide!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Marle .

    Ich freue mich deinen wunderschönen Blog gefunden zu haben . Ich nähe den Stonefields mit . Und bin nun schon wieder angesteckt worden. Ist dies ein schöner Quilt. Und du hast ein schönes Blöckchen gezaubert .

    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast.

Thank you for stopping by and leave a comment. You made my day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...