Freitag, 20. März 2015

Was der Hund so macht


Nicht viel los in meiner Nähstube


Eigentlich gar nichts.
Bei mir hat sich ein grippaler Infekt eingenistet und brachte die totale Nähunlust mit. 

Gestern ging es mir schon ein klein wenig besser und ich hoffe sehr, dass es noch besser wird. Morgen findet das monatliche Sticheltreffen der Caféhausquilter statt und ich möchte sehr gerne daran teilnehmen.

Auch wenn ich nix geschafft hab, zu erzählen gibt es ja immer etwas...

Heute geht's um den Hund

Genauer gesagt um unseren "Großmummrich" wie sein neuester Kosename lautet.




Wie mein Mann darauf gekommen ist, ausgerechnet den Namen eines ulkig geformten Steines für unseren Hund zu nutzen, habe ich nicht hinterfragt. 

Vielleicht, weil "Großmummrich" so ein irgendwie tolles Wort ist. 

Wer erinnert sich nicht an die "Kalle Blomquist" Geschichten von der wunderbaren Astrid Lindgren, an den Krieg der Rosen und die Abenteuer von Kalle und seinen Freunden.

Ups, vom Thema abgekommen...zurück zu unserem Hund!


Beute gemacht

Brennholz stibitzt der Schlingel zu gerne, so auch neulich wieder.



Beute gemacht!




Erst mal ausgiebig beschnuppern...




...mal ein Ende kosten...




...so rum auch noch mal...




...Moment mal, kommt da wer?




Fluchtbereitschaft: Du bekommst meine Beute nicht!




Bisschen dran lecken, jaaa...




...wird genüsslich benagt.


Besser als Kauknochen.

Oder???





Bäh! Schmeckt doch nicht...



Zu guter Letzt


Ich hoffe, diese kleine Bildergeschichte hat Euch nicht gelangweilt. Demnächst gibt es auch wieder etwas Genähtes zu sehen.

Für Eure lieben Kommentare zu meinen Wandreliefs bedanke ich mich sehr, schön dass sie Euch gefallen.


Herzliche Grüße
Marle 
und ihr Großmummrich


15 Kommentare:

  1. Liebe Marle !
    Toll hast Du den Brennholzräuber mit Deiner Kamera festgehalten, am besten gefällt mir das letzte Foto. Mit Haustieren kann man schon eine Menge Spaß haben :-) Dir wünsche ich gute Besserung und dass die Nählust bald zurückkommt.
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Dein Großmummrich ist wirklich ein wunderschöner Hund!!!!......ich hab es ja mehr mit Katzen, aber ich liebe auch Hunde.....!!!!...eigentlich fast jedes Getier, gerade hab ich wieder eine zeitlang die Enten vom Nachbarn beobachten können, sie machen gern einen Ausflug hierher.....!!!
    Mein Nählust kehrt gerade wieder, mich hette ja auch die Grippe erwischt und dieses Jahr blieb sie sooo lange!!!!
    Ich wünsche dir ganz schnell bald, das du wieder fit bist!!!

    Liebe Grüße

    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marle, eine schöne Bildergeschichte mit eurem wunderschönen Hund. Man hat wirklich das Gefühlt, die Sätze, die Du dazugeschrieben hast, sind auch die, die er in dem Moment gedacht hat.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marle.
    Wunderschöne Hundefotos 🐶, hast du tolk hingekriegt.
    Wünsche dir gute Besserung.ich bin auch zu nicht heute nach einen Magen-Darm-Infektion 😥. Hoffentlich hast du bald wieder Lust zu nähen.
    Herzlichst aus dem Norden,
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marle,
    ob groß oder klein, unsere Zweibeiner haben doch alle das gewisse etwas!
    Gute Besserung für Dich und
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  6. Dein Hund ist total süß!
    Ich wünsche dir gute Besserung :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. Einen wunderschönen Sennenrüden hast du da - ein echter Prachtbursche und der darf dann auch so einen tolle Kosenamen tragen ;o) Meine Freundin hatte auch eine Sennenhündin - tolle Tiere. Ich habe drei kniehohe Wuschels - die bringen auch Leben in die Bude ;o)
    Weiterhin gute Besserung für dich. Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marle
    Dein Hund scheint ja ein ganz lustiges Kerlchen zu sein, deine Kommentare haben mich jedenfalls zum Lachen gebracht.
    Ganz liebe Grüße auch von Evita

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Fotos von Deinem schönen Hund!
    Ich wünsche Dir gute Besserung und hoffe, dass wir uns morgen sehen!

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  10. Guten morgen liebe Marle,
    gelangweilt ..... bei der tollen Hundebildergeschichte .... schade, daß sie schon zu Ende ist.
    Das ist aber auch ein bildhübsches Kerlchen, kein Wunder, daß Du so vernarrt in ihn bist ;-)).
    Ganz liebe Grüße schickt Dir
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Haha ich klaue auch immer das Holz und verteile es im Garten :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marle,
    ha, das ist ja ein lieber Kerl... Die Bildergeschichte hab ich gerne gesehen, gerne mehr davon.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marle,
    was für eine schöne Geschichte, deine Hundegeschichte und das ist auch ein toller Kerl! Habs mir sehr gerne angesehen und gelesen.
    Und auch danke für die Bilder von der Sonnenfinsternis...wir hatten davon nichts auf Grund von Nebel.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Marle, wie süß ist denn dieser besondere Post, es ist aber auch ein ganz Lieber.

    Liebe Grüsse
    Uta

    AntwortenLöschen
  15. what a handsome dog, is he a Bernese Mountain dog?
    love your hexie topper and other projects too. Seems we have furry friends and hexagons in common too.
    have a wonderful day.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast.

Thank you for stopping by and leave a comment. You made my day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...