Freitag, 23. Januar 2015

Elefanten in der Savanne


Nachdem heute die Post zugestellt wurde, kann ich Euch nun mein kleines Geheimprojekt vorstellen.


Ich habe einen tollen Elefantenstoff entdeckt, wie gemacht für Alexandra, welche die Dickhäuter sammelt. 






Gleich den Stoff bestellt und ich finde in Natura sieht er noch viel schöner aus.
Geworden ist daraus ein Mug Rug.





Gequiltet habe ich mit Fufu-Garn oben, einmal die Konturen der Elefanten entlang und die Savanne mit einfachen  Bögen. Als Unterfaden habe ich Bottom Line von Nana verwandt. 

Auch habe ich das Binding damit per Hand angenäht, das ging wunderbar. 
Trotzdem das Garn sehr fein ist, hat es sich nicht verknotet oder verdreht. 

Mein erster Einsatz dieses feinen Garnes und ich bin davon sehr angetan.






Der Tassenteppich misst knapp 25x29 cm.
Genug Platz für ein bisschen Nervennahrung neben der Tasse.





Und zum Schluss einmal die Rückseite.





Vielen Dank für Eure Kommentare, die ihr immer so nett schreibt. ich freue mich über jeden Einzelnen sehr.

Auf ins Wochenende!


Mit lieben Grüßen
Marle


14 Kommentare:

  1. Hallo Marle, das ist ein feines Geheimprojekt! Tiere sind eben immer wieder ein Hit, und die imposanten Fanties hast Du prima hervorgehoben. Ich probiere beim Quilten auch immer gern allerlei Garne aus. Das Bottom Line hatte ich auch mal im Visier, aber dann doch nicht gekauft. Muß ich wohl mal nachholen ...

    Liebe Grüße vom Elchtier Iris

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marle !
    Ein toller Mug Rug ist das geworden, der Stoff ist aber auch ganz besonders schön, den muss man einfach ganz lassen.
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Endlich ist Wochenende und ich werde mich genüsslich der Näherei hingeben. Ich könnte ja auch mal so einen MugRug nähen....Du hast einen schönen Stoff gewählt und mit dem Quilten der Kontur auch noch veredelt. Das Garn von Nana habe ich auch, Fufu und auch Bottom Line. Das feinere Garn werde ich am WE auch benutzen, das erste Mal. Schönen Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marle,
    Du hast recht, der Stoff ist klasse und für einen Elefantenfan genau das Richtig. Der MugRug sieht toll aus. Ich habe schon oft gelesen, dass viele von dem Unterfaden von Nana schwärmen, ich glaube, den werde ich auch bald mal testen.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich ein sehr schönes Geschenk.

    Ich habe mir den Untefaden auch gerade bestellt und bin schon ganz gespannt aufs Quilten damit. ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marle,
    ich habe diesen wunderschönen Mug Rug heute Abend eingeweiht. Er ist einfach traumhaft schön, vielen lieben Dank dafür. Du hast mich damit mehr als überrascht.
    Ich mag die Garne von Nana auch nur noch fürs quilten nehmen, sie sind einfach toll, vor allem mag meine Jane diesen feinen Unterfaden sehr leiden.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marle,
    da hast du ja wunderschönen Stoff entdeckt. Der Mug Rug sieht toll aus. Genau richtig für einen Elefantenfan.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ein wunderschöner Stoff und der Mug Rug ist super toll geworden, toll wie du ihn gequiltet hast.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  9. Schön geworden der Elefanten Mug-Rug und das erinnert mich daran, dass ich noch einen Afrika-Quilt nähen will.Die meisten Blöcke sind ja fertig, nur die Idee und Stoffe um alles zu verbinden fehlt mir noch.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marle,
    und Du bist Dir sicher, daß Alexandra Deine tolle Arbeit wirklich als MugRug nimmt??? Ich würde mir dieses wunderschöne Teil lieber an die Wand hängen, da kann es nicht bekleckert werden - würde mir in der Seele weh tun.
    Das ist so ein toller Stoff und dann noch das super gequiltete dazu, was die Elefanten noch richtig in Szene setzt. Eine wunderschöne Arbeit!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marle,
    und Du bist Dir sicher, daß Alexandra Deine tolle Arbeit wirklich als MugRug nimmt??? Ich würde mir dieses wunderschöne Teil lieber an die Wand hängen, da kann es nicht bekleckert werden - würde mir in der Seele weh tun.
    Das ist so ein toller Stoff und dann noch das super gequiltete dazu, was die Elefanten noch richtig in Szene setzt. Eine wunderschöne Arbeit!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marle,
    wie ich inzwischen bei Alexandra sehen konnte, ist Dein toller Elefanten MugRug bestens angekommen und gleich eingeweiht worden. Du hast aber auch einen wirklich schönen Stoff dafür verwendet und mit dem Quilting das ganze noch bestens unterstrichen. Klasse.
    GlG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  13. Das ist so schön gemacht und vor allem die richtig nette Idee von Dir... toll.

    Nana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Marle, ich finde den Stoff schon sooooo schön und der Mug Rug sieht durch das Quilting einfach super aus.
    Ich finde das Garn von Nana, egal welches auch super, meine Nina liebt es.

    LG Uta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast.

Thank you for stopping by and leave a comment. You made my day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...