Samstag, 27. September 2014

Gnocchi mit Broccoli und Stoffpilze zum Dessert


Beim Einkaufen habe ich gestern einen schönen Boccoli erstanden und damit war klar, es gibt mal wieder Gnocchi mit dem leckeren Kohlgemüse.






500g Gnocchi 
1 großer Kopf Broccoli
1 rote Paprikaschote 
1 Päckchen Bacon (Frühstücksspeck)
1 Zwiebel
etwas Öl zum anbraten
1 Knoblauchzehe, ganz fein gewürfelt 
Brühe, Salz, Pfeffer, Thymian und Paprika
evtl. etwas Sahne

Die Gnocchi in Brühe oder Salzwasser aufsetzen und den in kleine Röschen zerteilten Broccoli einen Moment später dazu geben.
Kurz aufkochen lassen und dann auf leiser Flamme gar ziehen lassen. 
Das dauert ca. 4 Minuten.

Währenddessen die gewürfelte Zwiebel, gewürfelten Paprika und klein geschnittenen Bacon auf einer Pfanne anbraten. Wenn alles etwas angebräunt ist, den Knoblauch dazu geben und rühren bis er anfängt zu duften (das dauert nur einige Sekunden).

Wenn der Knoblauch duftet, das Bratgut mit etwas von der Brühe in der Broccoli und Gnocchi gar ziehen, ablöschen und den Bratensatz lösen (wer mag kann statt mit der Brühe auch mit etwas Sahne ablöschen). Thymian dazu geben und
die gegarten Broccoli und Gnocchi zu dem Bratgut in die Pfanne geben und untermischen.

Mit den Gewürzen abschmecken. 

Diese Portion haben wir zu zweit restlos verputzt.
Mit den kleinen Kartoffelklößchen zählt es für mich zum Soulfood und es ist schnell gemacht.




                                          * * * * * * * * * 


Nach dem Essen habe ich mich etwas in der Nähstube betätigt und ein paar Pilze genäht. 







Was ich damit vorhabe, erzähle ich Euch demnächst.


* * * * *


Vielen Dank für Eure Kommentare zu den Ausstellungsfotos!

Ich wünsche Euch ein wunderschönes und hoffentlich sonniges Wochenende!


Herzliche Grüße
Marle




5 Kommentare:

  1. Ich mag Broccoli und Pilze.... lecker!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Oh marle, wenn ich nicht schon alles eingekauft hätte, hätte ich dein Rezept heute Abend ausprobiert. Hört sich sehr lecker an....und Fliegenpilze zum Dessert????
    Bin gespannt wie dein Plan ist....
    liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns gibt es immer Spaghetti mit Brokkoli und meine Kinder sind ganz wild darauf. Jetzt werde ich wohl auch mal Gnocchi ausprobieren, denn das sieht oberlecker aus.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marle,
    dein Rezept hört sich interessant an, ich muss es mir aufschreiben (sonst vergesse ich es auszuprobieren). Ich habe ja jeden Freitag eine Grüne Kiste und dort ist immer sehr vielfältiges Gemüse drin. Zur Zeit auch noch Broccoli.
    Deine Pilze gefallen mir. Was das wohl gibt? Na, ich bleibe einfach dran.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marle,
    das Rezept klingt lecker und sieht köstlich aus. Abgespeichert.
    Deine Pilze habe ich schon bewundert, eine tolle Idee diese als Girlande auf zuhängen, gefällt mir sehr. Ich liebe alles was mit dem Herbst zu tun hat.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast.

Thank you for stopping by and leave a comment. You made my day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...