Montag, 2. Juni 2014

Ein New York Quilt für einen Freund


Im März habe ich Euch von einem Geheimprojekt erzählt, habe Euch nur ein Stückerl Stoff gezeigt.

Ein New York City Quilt ist es geworden, für einen lieben Freund zu seinem 40.Geburtstag.

Seit wir gemeinsam den Big Apple besucht haben, sind wir Fans von NYC und was lag da näher als einen New York Quilt zu nähen?


Hier ist er nun





Der Quilt ist mein eigener Entwurf.


Die einzelnen Flicken sind kunterbunt gemischt, so bunt wie die Nationalitäten der Bürger von New York bunt gemischt sind.

Die seitlichen Randstreifen stehen für die Avenues, genauso wie in den New Yorker Straßen drängt sich Taxi an Taxi. Rechts fahren die Taxen Richtung Uptown und auf dem linken Randstreifen nach Downtown. 


Auf dem unteren Randstreifen sind für New York typische Dinge und die Namen einiger Straßen von Manhatten abgebildet.





Der obere Randstreifen stellt die Stadt-Silhouette dar.
Gut zu erkennen sind das Empire State Building und das Chrysler Building.





Leider habe ich kein Foto vom komplett fertig gestellten Quilt gemacht, das habe ich vergessen. Vor lauter Ärger, denn die Brother hat lauter Besen auf der Rückseite der Quiltstiche fabriziert und ich war echt entnervt.

Aber ich liefere das Foto nach, wenn ich wieder nach Salzgitter komme, wo der NYC-Quilt jetzt wohnt.

Das Binding habe ich aus dem blauen Stoff, auf dem die Statue of Liberty gedruckt ist, genäht. Es ist ein Sinnbild für die Flüsse Hudson, East und Harlem River, welche Manhatten umschließen.


Gequiltet habe ich nur in der Naht, ich finde den Quilt so schon lebhaft genug.
Die Rückseite ist ein blauer Fleece.


Die Stoffe sind aus der Collection New York City von Makower.
Und das Beste ist, es sind noch genug Stoffe für einen zweiten Quilt da...





Ich wünsche Euch eine gute Woche!

Viele liebe Grüße

Marle







17 Kommentare:

  1. Liebe Merle, ich finde ihn toll und der Beschenkte hat sich sicherlich gefreut.
    Schön zu lesen wie viel Gedanken Du Dir auch beim zusammen und fertigstellen des Quilts gemacht hast, eine einzigartige Stoffauswahl, die voll das Thema trifft, einfach super schön.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marle, der sieht wirklich toll aus der Quilt. Richtig schön bunt. einfach schön.
    LG Karin aus Ö

    AntwortenLöschen
  3. Kann der Gute nich in NYC wohnen und Du hättest ihn dorthin gebracht? Das wäre ja mal was gewesen. Toller Quilt.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Der ist richtig klasse geworden. Auf den Detailbildern kann man die Stoffe sehr gut erkennen. Für Liebhaber wie gemacht.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marle,
    einen Super Quilt hast Du da produziert. Der bereitet ganz sicher viel Freude!
    LG, faedchen

    AntwortenLöschen
  6. Ich verstehe zwar nichts vom quilten, auch wenn es mich schon reizen wuerde............ Aber ich bewundere gern schoene Werke, und der Stoff mit den Kaffeetassen ist wirklich genial...............

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  7. Oh Big Apple! Ich liebe diese Stadt auch! War schon zweimal dort!
    Und toll, dass du euren Freund mit dem Quilt überrascht hast!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Wow, so ein toller Quilt. Ich bin ganz fasziniert. Vor allem die vielen Details die Du da eingearbeitet hast sind doch einfach der Hammer.
    Herzlichst
    Bea

    AntwortenLöschen
  9. Dein Freund hat sich mit Sicherheit wahnsinnig gefreut.
    Das ist eine schöne Geste von dir, auf diese Art und Weise an den gemeinsamen Besuch des Big Apple zu erinnern.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marle !
    Eine gute Idee hattest Du da, und die Stoffe passen perfekt zum Big Apple. So hat der Beschenkte auch eine schöne Erinnerung an Eure gemeinsame Reise. Die Stoffserie ist wirklich super ! Auch ich war schon einmal in NYC, das ist allerdings schon 12 Jahre her und ich bin mir immer noch nicht sicher, ob die diese Stadt mag oder nicht... wir wohnten damals fast direkt am Times Square und da war es schon sehr laut und sehr hektisch, andererseits gibt´s auch viele sehr nette Ecken dort. Mir persönlich gefällt das Flatiron-Building besonders gut.

    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Marle,

    welch ein toller Quilt...und ein sehr schönes und persönliches Geschenk.. er wird ihn bestimmt lieben;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  12. Der Quilt ist wunderbar, die einzelnen Stoffe und eine schönen Gedanken dazu machen den Quilt einzigartig.
    Kannst stolz darauf sein...und der neue Besitzer über so eine Freundin:-)

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marle,
    Ein toller farbenfroher Quilt. Für eine NY Fan genau richtig.
    Ich finde dies ist ein sehr kreatives und persönliches Geschenk, klasse.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe marle,
    wie schön, jetzt sehe ich den aus Erzählungen bereits bekannten Quilt endlich auch einmal auf dem Foto.Du hast ja eine vielzahl von NY typischen Stoffen verwendet. Euer Freund hat sich bestimmt riesig gefreut und damit jetzt eine tolle Erinnerung an die Reise. Bin gespannt, wann Du uns den zweiten vorführst.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Marle,
    das ist ja ein total tolles Geschenk für euren Freund. Die Stoffe sind der Knaller und du hast dir auch so viel dazu überlegt. Das ist wirklich ein sehr lebhafter Quilt und du hast recht: so stelle ich mir NY vor, auch wenn ich noch nie dort war.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Idee einen Quilt zu nähen...Ui, er wird sich freuen...Schönen Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Marle
    Ich finde es beeindruckend, mit wievielen Gedanken und Erinnerungen, Du diesen schönen Quilt gefertigt,
    und schliesslich verschenkt hast ... = Toll gelungen !
    - was arbeitest Du jetzt aus den restlichen Stoffen ?
    ♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast.

Thank you for stopping by and leave a comment. You made my day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...