Mittwoch, 30. April 2014

Endlich wieder ein Post und eine Bastelarbeit


Na, hier hat ja wirklich tote Hose geherrscht...
Gut 2 Wochen war auf meinem Blog nichts los.

Ich hoffe, ihr hattet inzwischen ein schönes Osterfest?!

Meines war durchwachsen...


Hatte ich beim Franzl-Post noch erwähnt, dass mir mein Antibiotika nicht so gut bekommt, so hat sich einige Tage später heraus gestellt dass ich eine ausgewachsene Penicillin-Allergie habe.

Von heftig juckendem Ausschlag über Herzrasen, Herzrythmusstörungen, hohem Puls und Blutdruck bis zur Kurzatmigkeit habe ich alles bis über Ostern durchlebt. Ostern in der Notaufnahme -  nee, nicht nochmal!

Da blieb bei mir alles auf der Strecke, die Lust am Handarbeiten und die Lust den PC auch nur anzugucken...



Inzwischen geht es mir viel besser und ich habe das kreative Arbeiten mit einer Bastelarbeit wieder aufgenommen.

Mein Schwesterchen hat Ihren 50. Geburtstag gefeiert und wir haben ihr alle Geld für ein neues, größeres Gewächshaus geschenkt. Das musste natürlich auch schön verpackt werden!

Ich hatte die Idee ein "Gewächshäuschen" aus Zweigen zu bauen.



Der Rohbau
aus Eichenzweigen 
mit Blumendraht verbunden





Und fertig dekoriert.
Die Münzen sind unter der Erde, 
die "darf" meine Schwester "ausgraben".

Vorne sitzt ein Keramik-Vögelchen welches ich auch mal selbst gearbeitet habe.















Und heute habe ich das Nähen wieder begonnen!
Darf ich aber noch nicht zeigen...




Meine neuen Leserinnen begrüße ich auf das Herzlichste, 
schön dass Ihr hergefunden habt!






Ich bedanke mich bei euch für Eure lieben Kommentare!
Ich freue mich über jeden einzelnen sehr!






Und mein Mann lässt euch herzlich grüßen, als er im März im Krankenhaus war, haben viele von Euch Genesungswünsche für ihn geschickt.
Er bedankt sich ganz herzlich, es geht ihm schon recht gut und er macht tolle Fortschritte bei der Physiotherapie. Mitte Mai geht's dann zur Reha.





Nun wünsche ich Euch eine schöne Wochenmitte!

Herzliche Grüße
Eure Marle




9 Kommentare:

  1. Liebe Marle.
    Du Arme, hoffentlich bist du Wieder fit.
    Das kleine Gewächsthaus ist ja der Hammer. Eine tolle Verpackung. Da hat sich deine Schwester bestimmt drüber gefreut.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag. Bei uns soll es heute Wieder sommerlich werden und dann geht es Wieder Berg ab ;-(.
    Herzlichst
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marie,
    o wei, das braucht man ja nicht - wie schade, dass Du Ostern so verleben musstest!
    Schön zu hören, dass es Dir wieder besser geht, ich wünsche Dir nun eine gute Gesundheit für das restliche Jahr!
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marle,
    das hört sich ja nicht so gut an. Wie gut, dass es dir nun wieder besser geht. Die Idee mit dem Haus aus Stöckern finde ich sehr schön.
    Sonnige Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marle,
    wie schön, daß es Dir wieder besser geht.
    Zu dem hübeschen kleinen Gartenhäuschen, hat Deine Schwester sich bestimmt sehr gefreut. Bei Euch wurde es ja auch noch sehr gut bewacht..
    Schön auch die blühenden Tulpen im Beet.
    LG und einen schönen 1. Mai
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Schön, daß Du wieder gesund bist und an allem teilhaben kannst.

    Was für eine prima Idee mit dem Gewächshaus und wie hübsch das aussieht. Da traut man sich gar nicht nach den Münzen zu buddeln.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marle, schön, daß es dir wieder besser geht :-)))
    So eine Allergie ist schon ganz schön heftig.
    Man ist schon krank und dann hilft das Medikament nicht,
    im Gegenteil alles wird noch schlimmer.
    Dein Mini Gewächshaus ist ja zauberhaft. Eine schöne Idee, das Geld so zu verpacken.
    Da hat sich deine Schwester sicher sehr gefreut.
    Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder zum Sticheltreffen.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Marle, schön, dass Du wieder da bist! Alles Gute Dir und Deinem Mann!
    LG, faedchen

    AntwortenLöschen
  8. Ist das schön wieder mal bei dir zu lesen. Das Geschenk für deine Schwester hast du wirklich klasse verpackt. Ich war auch leidend über Ostern, aber so schlimm wie bei dir, war es dann doch nicht.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marle,
    was ist das denn? Da freue ich mich aber sehr, dass es dir wieder besser geht. Und deine Bastelarbeit ist dir sehr gut gelungen, eine tolle Idee für ein schönes Geschenk.
    Viele liebe Grüße
    sigisart

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast.

Thank you for stopping by and leave a comment. You made my day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...