Mittwoch, 31. Juli 2013

Zauberkreis Nr.1 ist fertig


da ist er nun, mein erster Zauberkreis!
























Unter dem Titel noch ein Projekt habe ich berichtet, dass ich den Kreis 
komplett über Papier nähen wollte.

Weitestgehend habe ich das auch gemacht und die Rundungen waren auch nicht das Problem. Den grünen Ring habe ich stückweise an den roten Mittelpunkt genäht.

Was ich allerdings nicht bedacht habe ist, dass - durch das Stoff ums Papier legen - sich der Umfang der Kreise vergrößert und die ganze Chose nicht mehr zusammen passt. 

Daher habe ich den Außenring einzeln über Papier zusammengenäht, die Nahtzugaben zum Innenkreis hin ausgebügelt und den rot-grünen Innenkreis auf den Außenring appliziert. 

Die gestreiften Zacken laufen daher auch nicht an allen Stellen akkurat zum grünen Ring hin in eine Spitze aus, aber das ist das Lehrgeld was mich dieses Experiment kostet.

Alles in allem bin ich zufrieden mit diesem Kreis und freue mich auf den nächsten! Mal sehen, in welcher Technik ich den nähe


Vielen Dank für Eure Kommentare zum letzten Post!



Einen schönen Abend wünscht Euch

Marle





17 Kommentare:

  1. Ein tolles Teil!!!
    Und den "Umstand" super gelöst....richtig klasse!
    LG
    Guni

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja sensationell aus, hast Du echt prima gemacht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin baff - vor lauter Bewunderung. Das ist ja eine richtig komplizierte Arbeit. Ich bin gespannt, wie das weitergeht!?!
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Marianne, das täuscht.
      So kompliziert ist das gar nicht.

      LG Marle

      Löschen
  4. sieht total klasse aus! super schön!
    lg karin aus ö

    AntwortenLöschen
  5. Du kannst auch zufrieden sein, es sieht wundervoll aus!!!
    LG
    Ucki
    ,

    AntwortenLöschen
  6. Dein Zauberkreis sieht schon super aus.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marle,

    das sieht so super aus, damit werde ich mich mal näher beschäftigen.

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marle,
    Dein Zauberkreis sieht sehr schön aus.
    Aber was ist denn ein Zauberkreis? Werden mehrere zu einem Quilt verarbeitet?
    Wie groß ist denn so ein Zauberkreis? Und warum heißt er Zauberkreis?
    Kannst Du mir auf die Sprünge helfen?
    Viele Fragen... :-)
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Marle,

    super sieht dein Zauberkreis aus. Tolle Farbkombination.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marina,

    der Zauberkreis sieht super klasse aus!Bin gespannt auf weiteres davon!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt habe ich bei den Lieselfriends aber auf dem Schlauch gestanden!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marle,
    Dein Zauberkreis ist sehr schön geworden. Du hast ihn toll kombiniert. Bin auf Deinen 2. Zauberkreis gespannt.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. das ding schaut superschwer aus !!! und deine Beschreibung macht es noch schwieriger !!!

    AntwortenLöschen
  14. das ganze sieht superschwer aus !!! und mit deiner Beschreibung klingt es noch schwieriger !!!

    AntwortenLöschen
  15. Sieht toll aus Dein Zauberkreis. Ist aber bestimmt schwierig.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  16. Der ist super. An Kreise habe ich mich noch nicht heran gewagt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast.

Thank you for stopping by and leave a comment. You made my day!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...